MIG/MAG: Karosserie
Die graue Gehäusefarbe kennzeichnet erfi-Anlagen, die speziell für Arbeiten an Karosserien konzipiert sind. Im unteren Einstellungsbereich wird einen ruhiger Lichtbogen mit geringen Energieeinbringung erzeugt, so dass dünne Bleche optimal verarbeitet werden können.

zurück

evomotive 220-4
MIG/MAG-Anlage für Karosseriearbeiten

stepmatic DUO+PLUS 200
Dreibrenner MIG/MAG-Anlage für Karosseriearbeiten

Spulenpistole C1/6m

Stufengeschaltete 220A-Anlagen mit Synchronsteuerung. Dank der besonders feinen Abstufung (12 Schaltstufen) und des extra weiten Spannungbereiches ideal zum MIG-Löten und für Dünnblechanwendungen. Auch Alu mit dem Standardbrenner in Verbindung mit dem optionalen Umrüstsatz. Kräftiger 4-Rollenvorschub mit 37mm Rollen.

Speziell für Karosseriearbeiten konzipierte MIG/MAG Anlage für MIG-Löten, Alu- und Dünnblechschweißungen. Die DUO+PLUS 200 besitzt drei Brenneranschlüsse und kann somit alle bei Karosseriearbeiten wichtigen Verfahren sofort einsatzfähig halten. Brenner 1 und 2 verfügen über jeweils einen kräftigen 4-Rollenantrieb und können mit normalen 300mm Spulen bestückt werden (kleinere 200mm Ropllen mit Adapter). Zusätzlich kann eine Spulenpistole speziell für Aluminium angeschlossen werden. Deren kurzer Drahtförderweg erlaubt sogar den Einsatz von 0,8mm Aluminiumdraht (auch AlSi5 und AlSi12), womit sich auch dünne Aluminiumbleche prozesssicher verarbeiten lassen.

Die stufengeschaltete MIG/MAG-Anlagen mit Synergiesteuerung und Strom-/Spannungsanzeige besitzt 7 direkt anwählbare Synergieprogramme (Stahl, Alu,MIG-Löten). Die Programme werden bei Benutzung des jeweiligen Brenners automatisch umgeschaltet. Zwei Vorschubeinheit mit 4 Rollen, 10 Schaltstufen, Drahteinfädelautomatik. Extra breiter Flaschenwagen mit Platz und Anschlüsse für zwei Gasflaschen (Mischgas und Argon). Mit Brenner- und Kabelhalter für 3 Brenner.

Passende für stepmatic DUO+PLUS 200 mit 6m Anschlussleitung. Geeignet für D100 (10mm) Spulen.

Prospekt (pdf)--> Karosserie

Prospekt (pdf)--> Karosserie

 

 

 

erfi GmbH | An der oberen Lag 1 | 97353 Wiesentheid
Tel. 09383-99867 | Fax +49-9383-2129 | eMail: info@erfigmbh.de

Letzte Aktualisierung: 21.8.2018